workshop: innovation in öffentlichen bibliotheken

Am 13. September 2019 trafen sich rund 40 Personen - Bibliothekar*innen und externe Expert*innen im Zentrum Karl der Grosse in Zürich, um auf Einladung von Bibliomedia und unter Anleitung des staatslabors über Innovation in Öffentlichen Bibliotheken zu diskutieren.

Das Tagesprogramm war dicht gestrickt:

9.00 Eintreffen bei Kaffee&Gipfeli

9.30 Begrüssung durch Franziska Baetcke, Bibliomedia, und Alenka Bonnard, staatslabor

Impulsreferat 1: Melinda Nadj Abonji, Schriftstellerin
Impulsreferat 2: Lisbeth Overgaard, Head of Program, partnership & communication at DOKK1, Aarhus

10.15 Gruppenarbeiten: Brainstorming
12.30-13.30  Sandwich-Lunch vom Buffet

Impulsreferat 3: Inés Mateos, Expertin für Bildung und Diversität
Impulsreferat 4: Sharmila Egger, Psychologin und Medienpädagogin bei zischtig.ch

14.00 Gruppenarbeiten: Entwicklung konkreter Ideen
17.30 Ausklang und Apéro

Im Zentrum der Diskussion standen:

  • die gesellschaftliche Rolle der Bibliothek
  • die Wandlungsfähigkeit der Bibliothek
  • die Integrationsleistungen der Bibliothek
  • die Bibliotheken und ihr junges Publikum

Die Hauptakteur*innen vom 13. September waren die Teilnehmer*innen des Workshops. In einem strukturierten, kreativen Prozess sind im Verlauf des Vormittags die grossen und kleinen Fragen der Innovation in Öffentlichen Bibliotheken diskutiert worden. Am Nachmittag wurde ein grosszügiges Zeitfenster zum Nachdenken geschaffen, in dem innovative Initiativen für die Bibliothek von heute und morgen entworfen wurden.

58 konkrete Initiativen für Öffentliche Bibliotheken sind aus diesem ersten Treffen hervorgegangen. In den Workshops von Lausanne und Mendrisio, die in den kommenden drei Wochen durchgeführt werden, stellen sich Bibliothekar*innen und externe Expert*innen aus der Romandie und der italienischsprachigen Schweiz denselben Aufgaben. Aus dem Ensemble der Initiativen wird Bibliomedia bis Ende Oktober einen Ideenkatalog erstellen und veröffentlichen.

Der Ideenkatalog ist Inspiration und Basis für die Projektausschreibung, die Öffentliche Bibliotheken dazu einlädt, sich mit eigenen Projekten um eine Finanzierung zu bewerben. Die Projektausschreibung wird nach Abschluss der Workshopserie auf der Bibliomedia-Website publiziert.

Workshop-Design: staatslabor
Tagesmoderation: Nicoletta Cimmino
Fotos: Henry Balaszeskul