Klassenlektüren

24/01/2022

Das Lesen im Klassenverband ist für Schüler/innen und Lehrpersonen eine beglückende Erfahrung. Die gemeinsame Lektüre und das Reden über das Gelesene steigern die Lesekompetenz auf allen Stufen - und machen einfach auch Spass.

Bestellungen: zkl@bibliomedia.ch

Tarifliste für Lehrpersonen ab 1.1.2022

Für Studierende an Pädagogischen Hochschulen sind die Angebote von Bibliomedia kostenlos.

Vereinbarungen für Lehrpersonen

Hier können Sie sich einloggen und Ihre Klassenlektüren bestellen: Katalog, Bestellungen und Login Benutzerkonto

Falls Sie noch kein Klassenlektüren- oder Kombiabo-Konto haben, können Sie sich hier anmelden: Erstellen eines Kontos für Klassenlektüren

Die Zentrale für Klassenlektüre ist mit rund 370'000 Ausleihen pro Jahr die zentrale Lieferantin für die gemeinsame Lektüre in Schulklassen. Der Katalog der Zentrale für Klassenlektüre umfasst rund 400 Titel auf Deutsch und 400 auf Französisch. Das Angebot setzt im Kindergarten an und erstreckt sich bis zur 12. Klasse. Es umfasst Bilderbücher, Comics, Easy Reader und Klassiker - und vor allem eine breite Palette an aktueller Kinder- und Jugendliteratur.

Mit den Titeln aus der Zentrale für Klassenlektüre kann auf die unterschiedlichen Lesekompetenzen in der Klasse reagiert werden, weil sich bis zu fünf Titel für die gleiche Lieferung kombinieren lassen. So kann Klassenlektüre auch in Kleingruppen organisiert werden. Es können verschiedene Schwierigkeitsgrade zu unterschiedlichen Themen oder verschiedene Bücher zum gleichen Thema bestellt werden.

Ansichtsexemplare aller lieferbaren Titel finden Sie in den Kontaktstellen der Zentrale für Klassenlektüre an den Pädagogischen Hochschulen.
Adressliste Kontaktstellen

Falls Sie gerne thematische Medienkollektionen (verschiedene Sach- und Lesebücher) bestellen möchten, finden Sie hier weiterführende Informationen.

 

Tariferhöhung für Lehrpersonen ab 1. Januar 2022

Die Dienstleistungen und der Service von Bibliomedia sind in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut worden. Es gibt z.B. einen neuen Online-Katalog, ein jährliches Kinder- und Jugendlektorat und ein modernisiertes Lesequiz. Easy Reader und Bücher in Einfacher Sprache ermöglichen seit einiger Zeit die gezielte Förderung von schwachen Leser*innen.

Weiterlesen

Unser Lesequiz erscheint in neuem Glanz

Unsere neue Lesequiz-Webseite ist unter lesequiz.ch online. Die Lesequiz ermöglichen es den Schülerinnen und Schülern, spielerisch ihr Wissen zu unseren Klassenlektüren zu testen. Sie können herausfinden, ob sie alles verstanden haben, und sich neu sogar bei einem Teil der Bücher das erste Kapitel vorlesen lassen. Immer mit von der Partie ist dabei das neue Lesequiz-Maskottchen bib.

Weiterlesen

ZKL Online wechselt auf Netbiblio

Es ist so weit: Bibliomedia hat die Software der Zentrale für Klassenlektüre auf Netbiblio umgestellt. Mit dieser Umstellung ging die Lancierung des neuen ZKL Online-Katalogs einher, der den Lehrpersonen die Anmeldung und Verwaltung ihrer Ausleihen spürbar erleichtert.

Weiterlesen

Inventur und grosse Stempelaktion in der ZKL

Immer während der Schulferien im Sommer steht in der ZKL die grosse Jahresinventur an. Kurz vor den Ferien treffen bei uns unzählige Rücksendungen ein. Unsere knapp 125‘000 Bücher wollen dann irgendwie untergebracht werden, was nicht immer ganz einfach ist, da unser Lager darauf ausgelegt ist, dass die meisten unserer Bücher ständig unterwegs sind. Sobald der Grossteil der Rücksendungen eingetroffen ist, geht das grosse Zählen und Korrigieren der Bestände los.

Weiterlesen

Neue Klassenlektüre

Für die 4. Klasse haben wir den Titel „Kawasaki hält die Welt in Atem“ von Lena Hach ganz neu im Angebot. Dieser Titel ist der Gewinnertitel des Kinder- und Jugendlektorats 18/19. Die Schulklasse aus Zofingen, die den Titel ausgewählt hat, überzeugte vor allem die Spannung des Textes.

Weiterlesen

Unsere Website verwendet Cookies, um die Benutzerführung zu verbessern. Lesen Sie mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung