Simon Bärtschi

Freier Mitarbeiter

Urukai Multimedia wurde im Jahr 2000 von Simon Bärtschi in Bern gegründet und bietet Lösungen für die Entwicklung, Gestaltung und Produktion von datenbankgestützten Websites, Flash-Anwendungen und iPhone-Apps an. Dabei stehen technische Effizienz, Benutzerfreundlichkeit und ästhetische Qualität im Vordergrund.

Simon Bärtschi (*1975) absolvierte eine Ausbildung an der renommierten School of Audio Engingeering (SAE) in Zürich und ist Autor mehrerer Fachbücher (Flash MX, Flash 5, Director 8). Ausserdem ist er Lehrbeauftragter an verschiedenen Instituten (u.a. Schule für Gestaltung Bern und Biel SFBG-B und Webedu.ch AG in Bern).