Leitbild Statuten Team / Kontakte Anfahrt Öffnungszeiten AGB und Tarife Bibliotheken und Institutionen Schulen und Lehrkräfte

AGB, Tarife und Formulare für Schulen und Lehrkräfte

  • Folgende Kantone übernehmen die Kosten für die Ausleihe von gemischten Bibliomedia-Kollektionen und Klassenleseserien vollumfänglich:  AI, AR, BL, BS, JU, NW, OW, SH, SZ, TG, VS, ZG
  • Kanton Zürich: gemischte Bibliomedia-Kollektionen werden vom Kanton direkt bezahlt; Klassenleseserien werden den Schulgemeinden in Rechnung gestellt.
  • Kanton Luzern: Klassenleseserien und gemischte Bibliomedia-Kollektionen werden den Schulgemeinden in Rechnung gestellt.
  • Kanton Uri: Klassenleseserien werden vom Kanton bezahlt; gemischte Bibliomedia-Kollektionen können im Rahmen eines Abos oder mit Einzelrechnung bestellt werden.
  • Studenten von pädagogischen Hochschulen profitieren ebenfalls von einem Gratisbezug.

  • Für Lehrkräfte in anderen Kantonen gelten die folgenden Abonnementspreise (die Tarife gelten für eine Lehrperson):


  Kantone mit Basisbeitrag
AG, FR, NE, SO, BE (UR: für gemischte Kollektionen)

St. Gallen Kantone ohne Basisbeitrag
GL, GR, GE
Nur Klasseleseserien:
20-30 Expl. eines Titels pro Bestellung

100.- pro Jahr  70.- pro Jahr 160.- pro Jahr
Nur gemischte Kollektionen:
Themenkollektionen und/oder Belletristik für die individualisierte Leseförderung; 20-30 verschiedene Titel pro Bestellung

 140.- pro Jahr 98.- pro Jahr 220.- pro Jahr
Kombi - Abo:
Alle Angebote

190.- pro Jahr  133.- pro Jahr  280.- pro Jahr
Kombi-Abo für Berufsschulen (pro Lehrperson/in allen Kantonen)


100.- pro Jahr

» Download Formular (pdf)







» AGB für Schulen und Lehrkräfte (pdf)

Beziehen 5 oder mehr Lehrpersonen pro Schulhaus unsere Angebote, können Schulhaus- pauschalen abgeschlossen werden. Diese administrative Einsparung geben wir gerne an Sie weiter und deshalb gewähren wir einen Rabatt von 10%.


Formulare für Pauschalvereinbarung

Kantone mit Basisbeitrag:

Kantone ohne Basisbeitrag:

Kanton SG:
Für weitere Auskünfte und/oder Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Claudia Kovalik:  032 624 90 25 oder claudia.kovalik@bibliomedia.ch