Angebote für Bibliotheken und weitere Institutionen Angebote für Schulklassen Klassenleseserien ZKL Werkzeugkasten ZKL Lesequiz ZKL Kollektionen zur Lesemotivation Themenkollektionen Werkstattmaterialien Didaktische Tipps & Tricks Lesetipps für Lesespass Easy Reader in Deutsch Fremdsprachen Medienkisten Kamishibai Bilderbuchkino Lexikon der Schweizer Autorinnen und Autoren Infothek Neuerscheinungen Schweizer Literatur

Zentrale für Klassenlektüre

Die Zentrale für Klassenlektüre ZKL ist mit rund 350'000 Ausleihen pro Jahr  Hauptlieferant für eine gemeinsame Lektüre in der Schulklasse. Jahr für Jahr werden 20'000 Serien von Solothurn aus auf die Reise in die ganze Deutschschweiz geschickt.   Die Zentrale für Klassenlektüre ZKL bietet Kin-
der-  und Jugendbücher in Mehrfachexemplaren für die gemeinsame Lektüre im Klassenverband an. Über das ZKL-Onlineverzeichnis können Lehrpersonen nach Vereinbarung eines Passworts unabhängig von den offiziellen Öffnungszeiten (Mo bis Fr 9.30-16 Uhr / Tel. 032 624 90 21) direkt bestellen.
» Zugang zum Katalog Klassenlektüre (hier auch: Benutzungshinweise)
 

Bestände mit Ansichtsexemplaren für Lehrpersonen befinden sich in den Kontaktstellen in den Kantonen. Im folgenden pdf-Dokument finden Sie die entsprechenden Kontaktadressen:
Adressliste Kontaktstellen ZKL
Jedes Jahr werden neue Titel mit rund 300 Exemplaren in den Bestand aufgenommen. In Zusammenarbeit mit dem Zentrum Lesen der Pädagogischen Hochschule FHNW werden für die Klassenlektüre geeignete Bücher ausgewählt. Dabei werden wichtige Autorinnen und Autoren, schulrelevante Themen und unterschiedliche Schwierigkeitsgrade berücksichtigt. Ist ein Titel stark nachgefragt und ausgebucht, werden zusätzliche Exemplare gekauft; so bietet die ZKL einzelne Bücher mit gegen 2000 Exemplaren an.
 

Einige der neuen Titel in der Zentrale für Klassenlektüre

 61
 519
 626
924
  ZKL-Nr. 61
  ZKL-Nr. 519   ZKL-Nr. 626
  ZKL-Nr. 924

 

Weitere Information siehe Flyer: Neues aus der ZKL!

 

Kinder- und Jugendlektorat

Um auch den Kindern und Jugendlichen ein Mitspracherecht einzuräumen, ist 2012 ein Kinder- und Jugendlektorat eingerichtet worden. Jedes Jahr wählen drei Schulklassen aus drei vorgegebenen Titeln ihren Favoriten aus. Diese drei Bücher werden dann in je 300 Exemplaren für die ZKL erworben. Zudem verfassen die drei Klassen je eine Besprechung zu "ihrem" Buch, die im ZKL-Online-Katalog publiziert wird.

Die Favoriten 2016/2017
  457  
    547
                                     
745
   
Nr. 457
4. Klasse
(Schaffhausen)
Nr. 547
5. Klasse
(Wilen bei Wil TG) 
Nr. 745
7. Klasse
(Steinhausen LU)


Weitere Informationen und Bestellungen:
Zentrale für Klassenlektüre (032 624 90 21 / zkl@bibliomedia.ch)